Klassische Methoden

.

Bereits während meines Pädagogik-Studiums haben mich das Wesen und die Prägungen der Menschen am meisten interessiert. Später habe ich eine psychotherapeutische Ausbildung ergänzend absolviert, in der ich  klassische Methoden gelernt habe. Der Seelenfrieden der Menschen mit sich selbst und den Anderen lag mir schon immer sehr am Herzen. Mit diesem Anspruch begegne ich jedem meiner Klienten und entwickelte meine eigenen Ideen weiter, um diese in die Therapieformen einfließen zu lassen. Lesen Sie weiter, welche Methoden mir die wichtigsten Grundlagen meiner Arbeit in klassischem Stil sind. 

Familienaufstellungen

Den richtigen Platz im Leben finden

Oftmals stecken wir zum wiederholten Male in derselben Situation fest, auch wenn hier jeweils andere Beteiligte integriert sind. Wir geben uns alle Mühe, dass es das nächste Mal besser wird und doch landen wir immer wieder an demselben Punkt und kommen nicht weiter. Hier müssen nicht unbebedingt unsere eigenen Aspekte wirken. Prägungen unserer Eltern wurden mitunter an uns weiter gegeben und wir leben diese an deren Stelle. Oder wir wundern uns, dass wir dasselbe Schicksal wie unsere Mutter oder unser Vater ebenfalls durchleben müssen.

In einer Familienaufstellung werden  Ihre Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder entdeckt und durch Veränderung aufgelöst.

Hierbei werden für Sie und die anderen Familienmitglieder nach Ihrer Intuition Platzhalter in Form von Gegenständen  im Raum aufgestellt.

Nun werden emotionale Strukturen, Bindungen und Verstrickungen sichtbar und durch Interaktionen, wie z.B. Vergebung, Klärung und die Umstellung der Familienmitglieder auf deren wirklichen  Platz, verändert. Hierbei handelt es sich um traumatische Erfahrungen, die sich auf Ihr Leben als Nachkomme auswirken. Sie tragen dann das Leid der Vorfahren weiter und haben dadurch einen falschen Platz in Ihrem Leben. Z. B. lebt die Tochter das Leben der Mutter an einem bestimmten Leidenspunkt weiter. In einer Aufstellung Ihrer Ursprungsfamilie – Sie, Ihre Eltern und Geschwister – erhalten Sie neue Informationen, die Ihnen durch Auflösung und Veränderung Ihren „richtigen“ Platz innerhalb Ihrer Familie zurückgeben. Auf diesem sind Sie nun davon befreit.

Seelische und körperliche Leiden, Beziehungs- und Familienkonflikte, sowie berufliche  Herausforderungen können darauf basieren und durch Klarheit und tiefes Verständnis in einer Aufstellung wahrgenommen und erlöst werden.


Systemaufstellungen

Herausfinden, wie Sie und die Anderen miteinander funktionieren

In unserem Leben befinden wir uns in verschiedenen sozialen Systemen: die Ursprungsfamilie, entferntere Verwandte, Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn, Fremde an unterschiedlichen Orten und anderes….

Dementsprechend kann nicht nur der Hintergrund des Systems Ihrer Ursprungsfamilie in einer Aufstellung erkannt werden, sondern auch des Systems sämtlicher Beziehungsnetze in Ihrem Leben.

Indem Personen durch Platzhalter in Form von ausgewählten Gegenständen als Stellvertreter ersetzt werden, kann eine Aufstellung Ihres Systems und auch Ihrer Ursprungsfamilie in einer Einzelsitzung erfolgen, so dass Sie sich in Ihrem individuellen geschützten Rahmen befinden. Hierdurch können Hüllen aufgrund von Scham und Hemmungen wegfallen und das tiefgreifende Wesentliche kommt nun ohne Einschränkung zum Vorschein.

Dies dient uns nun zum Erkennen der dahinter steckenden Tatsachen und zur entsprechenden Auflösung.
Diese Spezialisierung meiner Arbeitsweise in den Systemaufstellungen hat bisher zu wunderbaren individuellen Erfolgen geführt.  

Wenn eine Konfliktsituation existiert, werden die darin Beteiligten wie oben beschrieben durch Platzhalter nach Ihrer Intuition im Raum aufgestellt.               

Zu Ihrem System können auch einzelne Anteile von Ihnen selbst, z. B. ein bestimmtes Gefühl oder Ihr Herz gehören. Auch wichtige Anteile einer anderen Person, die wir während der Aufstellung entdecken, erhalten wie oben beschrieben einen Platzhalter. Somit können wichtige Botschaften von diesen Anteilen – z.B. Ihrem Herzen – ausgesprochen und diese zur Veränderung genutzt werden. Es werden tiefe Erkenntnisse gewonnen, die sehr emotional sind.

Hierdurch tauchen wesentliche Aspekte zur Lösungsfindung innerhalb der Aufstellung auf.


Gestalttherapie

Sich selbst und eigene Anteile besser kennenlernen

Die Gestalttherapie nach Fritz Perls ist eine psychotherapeutische Methode, die es uns ermöglicht, Anteile von uns zu externalisieren.

Das heißt sie unabhängig von unserem Körper, von außen her, zu betrachten und ihnen somit eine für sich selbst stehende „Gestalt“ zu geben. Diese taucht aus Erfahrungen der Vergangenheit auf und findet nun Beachtung durch Wahrnehmung aus der heutigen Situation heraus. Sie erhält nun – wie in einer Systemaufstellung – eine Stimme und kann ihre Ängste, Prägungen, Bedürfnisse und Wünsche darstellen.

Das aus der Vergangenheit verborgen Gebliebene wird nun erkannt und dient Ihrer Veränderung und Heilung.

Sie sprechen dann so zu sagen „von Angesicht zu Angesicht“ mit Ihren eigenen Anteilen, denen wir eine Gestalt im Außen gegeben haben.

Bisher unbekannte Zusammenhänge zeigen sich und dienen uns zur Gestaltung Ihres Veränderungsprozesses.


Single- und Paarberatung

Für jeden eine Chance auf eine glückliche Liebe

Wir alle sehnen uns danach, zu lieben und geliebt zu werden – eine glückliche Liebe zu leben. Jedoch ist es nicht so einfach, den Traummann oder die Traumfrau zu finden. Jeder von uns hat Partnerschaften durchlebt, in denen es Verletzungen, Demütigungen, Angriffe und vieles mehr gab. Hieraus sind Angstmuster entstanden, die unsere Herzen mehr oder weniger verschlossen halten. Dadurch verlieren wir oft unser Selbstbewusstsein und denken, dass wir nicht mehr liebenswert sind. Entweder verschließen wir uns dann ganz für eine neue Beziehung oder gehen mit dieser Voraussetzung dann auf Partnersuche, die oftmals zunächst als Trost dient.

Wenn wir dann wieder in den alten Mustern landen, geben wir meist dem Anderen die Schuld. Und so drehen wir uns immer wieder im Kreis.

Wie können wir das durchbrechen?

Nun, es müssen auf jeden Fall Veränderungen in Ihrem Leben vorgenommen werden! Diese Veränderungen können Sie nur an sich selbst vornehmen!
Wenn Sie dazu bereit sind, können Sie die Ängste ablegen, Ihren Selbstwert wiederfinden, Ihre tatsächlichen Wünsche herausfinden und dann Ihr Herz für eine glückliche Partnerschaft ohne Schuldzuweisungen wieder öffnen.

Ich lade Sie herzlich ein, mit mir gemeinsam Ihren ganz persönlichen Weg zu einer glücklichen Liebesbeziehung zu finden und zu gestalten.

Ebenfalls spreche ich gerne Paare an, die eine Krise durchleben und sich einen anderen Umgang in Liebe und Wertschätzung miteinander wünschen.

 
Diese sind meine wichtigsten Methoden, die ich meiner Arbeit zugrunde lege. Durch meine Intuition, den Zugang zu der geistigen Welt – der Seelenwelt – und weitere Methoden wie EFT, Zwiegespräche etc. ergänze ich sie.